Cremiger Frühlingsblütenhonig




Cremiger Bienenhonig

aus Frühlingsblüten und Sonnenblumen


Herkunft
Die Bienen finden in unserer Region eine große Vielfalt an verschiedenen Blüten vor, aus denen der Honig einen feineren, komplexeren Duft und Geschmack im Vergleich zu reinsortigen Honigen bekommt (wie Rapshonig, Sonnenblumenhonig, Lindenblüten etc.).

Produktion
Nach der Ernte wird der Honig schonend geschleudert, damit alle Vitamine, Fermente und Mineralstoffe erhalten bleiben. Nie wird er über 40 Grad Celsius erwärmt. Nach dem Schleudern wird der Honig in 30-Liter-Containern täglich 20 Minuten gerührt. Nach etwa 14 Tagen erhält er durch diesen Vorgang seine cremige, helle Konsistenz.. Der Honig wird streichfähig und tropft nicht mehr.

Abfüllung
Auch die Abfüllung geschieht von Hand. Dies ist aufwendig und teuer, jedoch die einzige Möglichkeit, den Honig nicht mehr erwärmen zu müssen. Jedes Glas unterscheidet sich vom anderen fast unmerklich und vermittelt so einen Eindruck von der Echtheit eines landwirtschaftlichen Erzeugnisses.

Ausstattung
Die Hochwertigkeit dieses Naturproduktes soll durch die Ausstattung unterstrichen werden. Die Tatsache, dass Honig lichtempfindlich ist (Vitamine!), ist weitgehend unbekannt. Wir liefern ihn daher in einem Überkarton, sodass auch längere Lagerzeiten im Verkaufslokal die Qualität nicht beeinträchtigen.


An Irresistible Austrian
Riesling Beckons

Published: May 9, 2011

"...well. This unsanctioned wine was exactly
the sort of exciting, inspiring, refreshing, mineral-laden wine that comes to mind
when I think of Austrian rieslings..."

» Zum Originalartikel
» Artikel als PDF
 

SCHLOSSWEINGUT GRAF HARDEGG
2062 SEEFELD-KADOLZ, AUSTRIA
T +43 2943 2203 • F +43 2943 2203 10